Aktivitäten

Aktivitäten

Blick zurück:

Am 19.08.2020 trafen sich etwa 12 Vereinsmitglieder zum Imkerstammtisch im Restaurant Tick Tack. Wir hatten die Terrasse reserviert und konnten uns in lockerer Runde zu imkerlichen Fragen austauschen. Wir begrüßten unser 40. Vereinsmitglied.


Am 07.09.2019 war der Imkerverein mit einem Stand auf dem Dorfplatz beim Stahnsdorfer Familienfest und Gewerbeschau.

Wir verkauften erfolgreich Honig und informierten über die Bienenhaltung.

Stand zum Familienfest 2019

Am 16.03.2019 waren drei Vereinsmitglieder beim ersten Imkerfrühstück der Agro Saarmund.

Hier gab es bereits erste Ergebnisse für eine zukünftige Zusammenarbeit. In Zukunft werden die Imker vor Einsatz von Spritzmitteln im Raps informiert. Raps wird in Zukunft nur nachts gespritzt. Des weiteren wird für Sonnenblumen der Umstieg auf eine Sorte geprüft, die auch Nektar produziert. Hier der Beitrag in der MAZ dazu.

Nachtrag: Aufgrund der Missernten in 2018 und 2019 baut die Agro Saarmund keinen Raps mehr an.


Schwarmhotline

Der Imkerverein Stahnsdorf bietet  in der Schwarmzeit der Bienenvölker ( Anfang Mai bis Mitte Juni ) eine kostenlose Schwarmhotlinie an.

Sollten Sie einen Bienenschwarm erblicken, so kommt ein Imker nach Anruf bei Ihnen vorbei, um diesen einzufangen!


Hilfe bei der Faulbrutsanierung 2017

Im August 2017 halfen mehrere Imker bei der Faulbrutsanierung einer Berufsimkerei in Sachsen.  Hier konnten unter großen Anstrengungen 470 Völker gerettet werden. Die Sanierung fand unter Anleitung des internationen Bienenexperten Guido Eich vom LAVES Celle statt. Das im Landesverband Brandenburg angeschaffte Gesundheitsmobil kam auch zum Einsatz.